Eingetragene gleichgeschlechtliche Paare erhalten nicht den Ehegatten-Freibetrag bei der Erbschaftsteuer, sondern nur den allgemeinen von 5 200 Euro und Erbschaftsteuerklasse III (Finanzgericht Düsseldorf, Az. 4 V 4529/03 A).

Dieser Artikel ist hilfreich. 47 Nutzer finden das hilfreich.