Rutscht ein Fuß­gänger auf der regen­nassen Rampe aus, erhält er Schadener­satz, trotz des Schildes „Benutzung auf eigene Gefahr“ (OLG Bamberg, Az. 1 U 107/03).

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.