In einem Online-Shop angebotene Waren müssen tagesaktuell lieferbar sein – falls nicht, muss der Händler schon auf der Bestellseite eindeutig darauf hinweisen (BGH, Az. I ZR 314/02).

Dieser Artikel ist hilfreich. 49 Nutzer finden das hilfreich.