Sogar wenn Kollegen drohen zu kündigen, weil ein Mitarbeiter zu lang­sam arbeitet, begründet das dessen Rauswurf nicht. Arbeitnehmer schulden keine schnelle, fehler­freie Arbeit, sondern normale, mitt­lerer Art und Güte (Arbeits­gericht Magdeburg, Az. 3 Ca 1917/11).

Dieser Artikel ist hilfreich. 129 Nutzer finden das hilfreich.