Kurzurteil Meldung

Die Wohneigentümer können mit Mehrheit beschlie­ßen, dass Kampfhunde und Kampfhundmischlinge nicht im Haus gehalten werden dürfen (Kammergericht, Az. 24 W 38/03).

Dieser Artikel ist hilfreich. 45 Nutzer finden das hilfreich.