Geschiedene haben kein Recht auf Umgang mit dem Hund, wenn das Tier nach der Scheidung beim Expartner bleibt (OLG Hamm, Az. II-10 WF 240/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 92 Nutzer finden das hilfreich.