Die Stadt Grün­berg darf für eine rund 40 Quadrat­meter kleine Wochen­endhütte Zweit­wohnungs­steuer fordern (Verwaltungs­gericht Gießen, Az. 8 K 907/12.GI). Das Block­haus hat Strom- und Wasser­anschluss, einen Aufenthalts­raum mit Küchen­nische, eine Toilette mit Wasch­becken und einen Abstell­raum. Die Klägerin hatte ihren Besitz als Gartenhütte einge­stuft, weil Bad und Schlaf­möglich­keit fehlten. Sie kann gegen das Urteil in Berufung gehen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.