Kurzurteil Meldung

Hausverkäufer müssen auf Mängel hinweisen, die ihnen bekannt sind und die für laienhafte Käufer nicht erkennbar sind, zum Beispiel Feuchtigkeitsschäden und Schimmelbefall (Oberlandesgericht Bamberg, Az. 3 U 165/01 und 4 U 196/01).

Dieser Artikel ist hilfreich. 51 Nutzer finden das hilfreich.