Wer von einer Firma im EU-Ausland Gewinnversprechen erhält, kann sie in Deutschland einklagen (EuGH, Az. C-180/06). Da es aber oft Briefkastenfirmen sind, wo nichts zu holen ist, lohnt das meist nicht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 75 Nutzer finden das hilfreich.