Wird im Fitnessstudio ein Spind mit Wertsachen geknackt , haftet es nicht, denn es muss nicht extra Sicherheits­maßnahmen treffen (OLG Hamm, Az. 8 U 234/04).

Dieser Artikel ist hilfreich. 31 Nutzer finden das hilfreich.