Erlaubt der Vermieter, Fahrräder im Hof abzustellen, kann er die Erlaubnis widerrufen, wenn es einen sachlichen Grund dafür gibt (Landgericht Berlin, Az. 67 S 70/11). Die Kinder des Mieters durften ihre Räder im Hof abstellen. Als sie alt genug waren, die Räder in den dafür vorgesehenen Kellerraum zu tragen, widerrief der Vermieter die Erlaubnis. Das durfte er, urteilte das Gericht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 219 Nutzer finden das hilfreich.