War der Hinweis auf die Folgen eines nicht gezahlten Erstbeitrags in der Kfz-Haftpflichtversicherung in der Police nicht ausreichend warnend angegeben, kann ein Versicherer einen Kunden nach einem Unfall deshalb nicht in Regress nehmen, so das Oberlandesgericht Naumburg (Az. 4 U 94/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 78 Nutzer finden das hilfreich.