Geht während einer Onlineauktion auf ebay der Verkaufsgegenstand verloren oder wird er gestohlen, darf der Anbieter die Auktion abbrechen, urteilt der Bundesgerichtshof (Az. VIII ZR 305/10). Bricht ein Anbieter hingegen eine Auktion grundlos ab, muss er die Ware an den Höchstbietenden verkaufen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 156 Nutzer finden das hilfreich.