Wer im Mietwagen die Durch­fahrts­höhe vor einem Tunnel nicht beachtet, handelt grob fahr­lässig und zahlt den Schaden zur Hälfte, auch wenn Voll­kasko ohne Selbst­beteiligung vereinbart wurde (Land­gericht Hagen, Az. 7 S 31/12).

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.