Droht ein Arbeitnehmer seinem Chef, sich krank­schreiben zu lassen, wenn dieser ihm keinen Urlaub gewährt, so muss der Arbeitnehmer mit einer frist­losen Kündigung rechnen, wenn er in Wahr­heit gesund ist. Ist er aber tatsäch­lich krank, so darf der Chef ihn nicht ohne vorherige Abmahnung kündigen (LAG Berlin-Brandenburg, Az. 10 Sa 2427/12).

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.