Kunden haben Anspruch darauf, dass ihr Kommunikationsdienstleister ihren DSL-Vertrag nach einem Umzug fortführt, wenn das technisch möglich ist. Sie müssen nicht den Beginn einer neuen Vertragslaufzeit hinnehmen (Amtsgericht Lahr, Az. III ZR 57/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 417 Nutzer finden das hilfreich.