Hoteliers müssen hinnehmen, dass Urlauber ihre Hotels im Internet bewerten. Das entschied das Oberlandesgericht Hamburg. A&O Hotels and Hostels wollte dies verhindern und klagte darauf, nicht mehr auf dem Bewertungsportal Holidaycheck erwähnt zu werden. Die Revision des Urteils wurde nicht zugelassen (Az. 5 U 51/11).

Dieser Artikel ist hilfreich. 112 Nutzer finden das hilfreich.