Kurzurteil Meldung

Will der Vermieter nach Mietende die Wohnung umbauen, muss der Mieter beim Auszug nicht renovieren, sondern einen Geldausgleich zahlen, wenn nichts anderes im Vertrag steht. Dessen Höhe ist begrenzt auf Materialkosten und das, was er Freunden oder Verwandten für ihre Mithilfe gegeben hätte (BGH, Az. VIII ZR 378/03).

Dieser Artikel ist hilfreich. 41 Nutzer finden das hilfreich.