Ein Arbeitnehmer kann bis zu 1 250 Euro im Jahr für das Arbeits­zimmer zu Hause als Werbungs­kosten absetzen, weil sich an seiner Dienst­stelle acht Leute drei Arbeits­plätze teilen (Finanzge­richt Düssel­dorf, Az. 10 K 822/12 E).

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.