Wer seine Arbeitszeit am PC selbst eintragen muss und dabei mehrfach schummelt, kann ohne vorherige Abmahnung außerordentlich gekündigt werden (Bundesarbeitsgericht, Az. 2 AZR 381/10).

Dieser Artikel ist hilfreich. 306 Nutzer finden das hilfreich.