Auch wenn der Anwalt einen Erfolg garantiert, haftet er dafür nicht, denn Anwälte schulden nur ihre Dienste und nicht den Erfolg (Oberlandesgericht Frankfurt, Az. 19 U 175/06).

Dieser Artikel ist hilfreich. 35 Nutzer finden das hilfreich.