Wer mit 2,13 Promille von der Treppe stürzt, erhält nichts vom Unfallversicherer, auch nicht, wenn er häufig trinkt und Alkohol gewöhnt ist (LG Düsseldorf, Az. 11 O 167/09).

Dieser Artikel ist hilfreich. 100 Nutzer finden das hilfreich.