Tipps

  • Internet. Schauen Sie ins Internet, bevor Sie ein Ticket kaufen. Hier gibts die besten Infos für Ihre Reise. Aber: Die Preise für Auslandsreisen fehlen.
  • Fahrplan online. Die online-Auskunft der Bahn zeigt alle Verbindungen und viele Preise. Wichtig: Nutzen Sie die Funktion Verkehrsmittelwahl, um preisgünstige Regionalzüge und IC-Verbindungen zu finden. Oder wählen Sie die Option „möglichst preisgünstig“ unter Erweiterte Suche.
  • Hotline. Die Infohotline der Bahn ist teuer. Der Anruf unter 11 8 61 kostet 62 Cent pro Minute. Nutzen Sie die Hotline für Bahncard-Kunden, wenn Sie eine Bahncard haben: 0 180 5 / 34 00 35. Preis: 12 Cent pro Minute.
  • Kostenlos. Fahrplanauskünfte sind bei der Deutschen Bahn kostenlos. Hotline: 0 800 / 1 50 70 90. Rund um die Uhr. Beratung gibt es hier allerdings nicht. Die Fahrplanauskunft arbeitet vollautomatisch: Sie telefonieren mit einem Computer. Verständigungsprobleme sind programmiert.
  • Bahnhof. Kostenlose Beratung gibts am Schalter. Fragen Sie nach den Infobroschüren „Städteverbindungen“ und „Bahnreisen. Angebote. Services“.
  • Nachfragen. Gehts vielleicht auch billiger? Diese Frage weckt mitunter den sportlichen Ehrgeiz des Ticketverkäufers. Fragen Sie nach.
  • Ohne ICE. Der ICE ist auf vielen Strecken kaum schneller als IC- oder Regionalzüge. Fragen Sie nach Verbindungen ohne ICE. Das ist nicht nur billiger, sondern oft auch angenehmer. IC-Wagen bieten oft mehr Abteile und folglich mehr Ruhe als ICE-Großraumwagen.
  • Umwege. Die Fahrt mit schnellen ICE-Zügen zwingt oft zu Umwegen. Umwege kosten Geld. Außerdem müssen Sie dabei oft umsteigen. Fragen Sie nach direkten Verbindungen. Schauen Sie vorher auf die Landkarte.
  • Streckenplan. Hilft bei der Suche nach alternativen Routen. Kein Streckenplan am Bahnhof? Beschweren Sie sich.
  • Aussicht. ICE-Reisende sehen oft Lärmschutzwände und Tunnel. Nebenstrecken bieten dagegen manche Augenweide.
  • Sparen. Nutzen Sie die günstigen Angebote der Bahn. test.de gibt weitere Tipps.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2755 Nutzer finden das hilfreich.