So sahen die Gerichte im Test aus

Minestrone

Krups (links) serviert eine klare, leicht gebundene Suppe, deren Nudeln und Gemüse deutlich erkenn­bar sind. GourmetMaxx (rechts) zerkleinert die Stücke fast zu Brei.

Hefeteig

Hefeteig. Im Kenwood (links) geht der Hefeteig viel besser auf als im Jupiter (rechts). Das rächt sich nach dem Backen: Die Poren des Jupiter-Brots sind sehr ungleich verteilt.

Brokkoli und Tiefkühllachs

Das meistert keine Maschine gut. Krups gart Fisch durch, Gemüse zerfällt jedoch (links). Kenwood bringt Lachs innen gefroren auf den Teller (rechts).

Petersilie

KitchenAid hackt Kräuter sehr gleich­mäßig und fein (links). Jupiter dagegen zerrupft die Petersilie in ungleich­mäßig große Stücke (rechts).

Dieser Artikel ist hilfreich. 391 Nutzer finden das hilfreich.