Unser Rat

Nicht jeder Küchenhelfer eignet sich für jeden gleichermaßen. Informieren Sie sich deshalb vor dem Kauf in den Ta­bellen über die „ergonomische Eignung“. Wichtig ist, sich das Werkzeug ausführlich erklären zu lassen und es selbst auszuprobieren. Unterstützung durch An­gehörige und viel Übung sind besser als ein Überraschungsgeschenk, das nicht benutzt wird. Bei starken Funktionseinschränkungen empfiehlt sich eine ergotherapeutische Schulung. Fragen Sie beim Arzt nach einer Verordnung.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1704 Nutzer finden das hilfreich.