Der Reise­ver­anstalter einer Kreuz­fahrt haftet nicht für Behand­lungs­fehler des Schiffs­arztes. Eine ärzt­liche Behand­lung an Bord ist keine Reise­leistung. Der Veranstalter ist nur verpflichtet, ärzt­liche Versorgung zur Verfügung zu stellen (Amts­gericht Rostock, Az. 47 C 243/15).

Tipp: Im vergangenen Jahr hat test die wichtigsten Kreuz­fahrt-Anbieter unter die Lupe genommen. Special Kreuzfahrten

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.