So viel kostet der Todesfallschutz für ein 100 000-Euro-Darlehen

Zwischen den günstigsten und den teuersten Versicherungen liegen Preisunterschiede von fast 2 500 Euro.

Anbieter

Versicherungsschutz mit jährlicher Anpassung an den Tilgungsplan

Linear fallender Versicherungsschutz

Tarifname Frau/ Mann

Über-schuss-
beteili-gung

Gesamtbeitrag
(Barwert aller Beiträge in Euro)

Tarifname Frau/ Mann

Über-schuss-
beteili-gung

Beitrags-
dauer
(Jahre)
Frau/ Mann

Jahresbeitrag
(Euro)

Gesamtbeitrag
(Barwert aller Beiträge
in Euro)

Frau

Mann

Frau

Mann

Frau

Mann

Asstel (D)

AM8nPZ

T

14

63

89

652

921

Axa

AT3F/AT3M

T

1 979

3 334

AT3F-7/AT3M-7

T

22

1

1 708

2 821

Bayern-Vers.2

RFK

B

15

103

150

1 127

1 630

CosmosDirekt (D)

CR-F(F)/
CR-F(M)

B

812

1 138

CR-F(F)/
CR-F(M)

B

21

1

678

942

DBV-Winterthur

ML51

B

1 352

2 264

ML52j

B

15

114

187

1 238

2 035

Debeka

BR1 F/BR1 M

B

1 607

2 396

RiF (01/07)

B

14

140

236

1 452

2 450

Deutsche Ärzte2

DT3F/DT3M

T

1 705

2 834

DT3F/DT3M

T

22

1

1 479

2 406

DEVK

N 9N F/N 9N M

B

14

96

139

995

1 441

DEVK Eisenbahn2

L 9N F/L9N M

B

14

95

137

983

1 423

Dialog

E25/E15 3

B

792

1 192

E25/E15

B

20

51

76

670

996

Europa (D)

E -T2N-F/
E -T2N-M 4

B

697

863

E-T2-F/
E-T2-M 4

B

22

1

600

739

Fortis

GRP

B

14

123

201

1 275

2 087

Generali

Selekta

B

1 159 5

1 701

Selekta

B

16/19

1

1 088

1 570

Gothaer

M8nW/M8nM

T

14

102

135

1 057

1 400

Hannoversche Leben (D)

T4NF/T4NM

B

661

895

T3N F/T3N M

B

22

1

569

762

HanseMerkur6

T7M

T

14

158

222

1 638

2 302

Huk-Coburg

UNR

T

14

103

138

1 070

1 438

Interrisk

VR3N 7

B

763

1 206

VR2LN

B

19/20

51

78

652

1 014

LVM

K4f/F/K4f/M 3

T

1 603

2 656

K4f/F/K4f/M

T

12

141

232

1 314

2 156

mamax @

KT(07)NR 3

B

807

1 310

KT(07)NR

B

19

54

87

686

1 102

Münchener Verein

22O/NR

B

14

82

115

855

1 191

Öffentl. Braunschweig2

RU

T

1 449

2 444

RFK

T

14

93

145

969

1 505

ÖSA2

RFK

B

14

138

188

1 439

1 955

Ontos6 (D)

TGNOØ7

B

678

907

TFNOØ7

T

11

71

95

620

828

R + V

RD 3

B

1 515

2 266

RFK

B

14

131

187

1 361

1 944

Volksfürsorge

Best Life Risiko

T

14

118

182

1 229

1 893

Volkswohl Bund

NLD 3

B

1702

2 758

NLA

B

19/20

114

175

1 445

2 286

VPV

A6F

B

14

121

187

1 257

1 945

Württembergische

SF

B

19

92

159

1 169

2 012

    Stand: 1. Januar 2008

    Die besten Tarife sind fett markiert.
    B = Überschussbeteiligung durch Beitragsverrechnung.
    T = Überschussbeteiligung durch Todesfallbonus.
    (D) = Angebot im Direktvertrieb.
    @ = Angebot über Internet.
    – = Entfällt.

    • 1 Kein konstanter Beitrag.
    • 2 Angebot regional oder auf Personengruppen begrenzt (siehe Adressen).
    • 3 Konstanter Beitrag.
    • 4 Mindestversicherungssumme 15 000 Euro.
    • 5 Anfängliche Todesfallsumme 105 552 Euro.
    • 6 Keine Nachversicherungsgarantie bei sinkenden Überschüssen.
    • 7 Mindestversicherungssumme 10 000 Euro.

    Ausgewählt, geprüft, bewertet