Unser Rat

Modernisierungs­ziel. Wollen Sie Ihr Haus energetisch sanieren oder wollen Sie alters­gerecht umbauen? Dann nutzen Sie die Kredite und Zuschüsse der staatlichen KfW-Bank (Tabelle: KfW-Programme für Modernisierer im Überblick). Die Konditionen sind viel besser als bei üblichen Krediten.

Bauspar­vertrag. Die güns­tigen Zinsen der KfW gelten nur für die ersten zehn Jahre. Gegen einen Zins­anstieg danach können Sie sich mit einem Bauspar­vertrag absichern. Güns­tige Angebote für solche Kombikredite finden Sie in der Tabelle: Zinssicher finanzieren mit KfW-Kredit und Bausparvertrag.

Länder­förderung. Schauen Sie nach, ob Ihr Bundes­land eine Extra­förderung für Ihr Vorhaben anbietet (Foerderdatenbank.de).

Bank­darlehen. Wird Ihre Modernisierung nicht gefördert, finden Sie güns­tige Kredit­angebote von Banken und Bausparkassen im zweiten Teil des Artikels Modernisieren ohne Förderung.

Dieser Artikel ist hilfreich. 20 Nutzer finden das hilfreich.