So haben wir getestet

Im Test: Modernisierungs­kredite der Banken und Bausparkassen

Wir haben bei 96 Banken und Vermitt­lern und 20 Bausparkassen Angebote für ein Darlehen in Höhe von 30 000 Euro erfragt, das ein Eigentümer zur Modernisierung seines Hauses benötigt. Der Wert des Hauses beträgt vor der Modernisierung 200 000 Euro. In der ersten Variante ist das Haus schuldenfrei. In der zweiten Variante ist es mit 100 000 Euro Schulden belastet, die im Grund­buch stehen.

Bank­darlehen

Die Tabelle Modernisierungskredite der Banken zeigt Angebote von Banken und Kredit­vermitt­lern, die inner­halb der Zins­bindung von 5 oder 10 Jahren getilgt werden.

Bauspar­variante

Die Tabelle Modernisierungskredite der Bausparkassen zeigt vergleich­bare Angebote von Bausparkassen mit einer Lauf­zeit von neun bis elf Jahren. Sie bestehen aus einem Bauspar­vertrag und einem tilgungs­freien Darlehen, mit dem die Bausparsumme bis zur Zuteilung vorfinanziert wird. Die Bausparkassen sollten nur Angebote einreichen, bei denen die Monats­rate vor und nach Zuteilung möglichst gleich hoch ist.

Dieser Artikel ist hilfreich. 20 Nutzer finden das hilfreich.