Bei Männern ist nach Angaben des Robert-Koch-Instituts erstmals Prostatakrebs mit 19 Prozent aller Neuerkrankungen die häufigste Krebsart in Deutschland. Während Lungenkrebs bei Männern – letztes Jahr noch auf Platz 1 – allmählich auf dem Rückzug ist, steigt die Zahl der Lungenkrebs-Neuerkrankungen bei Frauen steil an.

Dieser Artikel ist hilfreich. 21 Nutzer finden das hilfreich.