Wer viel Jogurt und Sauermilch verzehrt, kann offenbar Blasenkrebs vorbeugen. Dafür sorgten Milchsäurebakterien, so Forscher des schwedischen Karolinska-Instituts. Sie stießen auf den Schutzeffekt, nachdem sie 82 000 Männer und Frauen über Jahre beobachtet hatten. Interessant: Käse und Milch senken das Risiko für die Blase nicht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 135 Nutzer finden das hilfreich.