Zum 1. Januar haben 71 Krankenkassen den Beitragssatz angehoben. Am teuersten ist die BKK Berlin mit 15,7 Prozent. Die bundesweit geöffneten Betriebskrankenkassen Essanelle und Taunus halten ihre 11,9 Prozent. Einige nur in einzelnen Bundesländern geöffnete Kassen haben noch niedrigere Sätze. Mehr Infos: die günstigsten Beitragssätze.

Dieser Artikel ist hilfreich. 37 Nutzer finden das hilfreich.