Rechnung für Arbeitnehmer

Unser Beispiel bezieht sich auf einen Arbeitnehmer mit einem Bruttoeinkommen von 3 525 Euro oder mehr im Monat. Auf Einkünfte über dieser Grenze werden keine Beiträge fällig. Versicherte mit geringerem Einkommen können das Rechenschema ebenfalls nutzen.1

Arbeit-
geber

Arbeit-
nehmer

Unser Beispiel bezieht sich auf einen Arbeitnehmer mit einem Bruttoeinkommen von 3 525 Euro oder mehr im Monat. Auf Einkünfte über dieser Grenze werden keine Beiträge fällig. Versicherte mit geringerem Einkommen können das Rechenschema ebenfalls nutzen.1

Arbeit-
geber

Arbeit-
nehmer

Bis zum 30. Juni 2005

Beitragssatz der Krankenkasse: 13,7 %

6,85 %

6,85 %

Beitragsanteil in Euro

241,46

241,46

Ab dem 1. Juli 2005

Beitragssatz sinkt um 0,9 % auf 12,8 %

6,4 %

6,4 %

Sonderbeitrag von 0,9 %

-

0,9 %

Beitragsanteil in Prozent

6,4 %

7,3 %

Beitragsanteil in Euro

225,60

257,33

Veränderung gegenüber vorher

Muss 15,86 Euro weniger zahlen.

Muss 15,86 Euro mehr zahlen.

    • 1 Alle Kassenbeiträge sind Monatsbeiträge.