Kranken­tagegeld für gesetzlich Versicherte Von sehr gut bis mangelhaft

Ergebnisse filtern

19 Pri­vate Kranken­tagegeld­tarife für Selb­ständige

Sie vergleichen von max. 20 Produkten.

Pri­vate Kranken­tagegeld­tarife für Selb­ständige 1

    • Monats­beitrag für Ein­tritts­alter 32 Jahre: 
      28 Euro
    Logo -
    Qualitäts­urteil
    mangelhaft (4,7)
    Preis-Leis­tungs­ver­hältnis Tagegeldhöhe ausreichend (4,5)
    Wei­tere Ver­trags­bedingungen mangelhaft (4,9)
    • Monats­beitrag für Ein­tritts­alter 32 Jahre: 
      30 Euro
    Logo -
    Qualitäts­urteil
    mangelhaft (4,8)
    Preis-Leis­tungs­ver­hältnis Tagegeldhöhe mangelhaft (5,1)
    Wei­tere Ver­trags­bedingungen ausreichend (4,0)
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein

Reihenfolge: Nach Qualitäts­urteil, bei gleichen Werten nach Alphabet.

Euro-Beträge sind kauf­män­nisch gerundet.

So haben wir getestet

Unsere drei Modellkunden

Krankentagegeld für gesetzlich Versicherte

1
20 Euro ab dem 15. Tag als Ergän­zung des gesetzlichen Krankengeldes.
Stand:
01.04.2018
Ergebnisse filtern