BKK VerbundPlus

Zum Artikel

Alle Testergebnisse freischalten

Test Krankenkassen­vergleich

Zugriff auf Informationen (inkl. PDF).

3,50 €
Ergebnisse freischalten

Ge­setz­li­che Kran­ken­kas­sen - Kassen Nieder­sachsen - BKK VerbundPlus

Produktmerkmale
Allgemeine Angaben
Anzahl Geschäfts­stellen im gewählten Bundes­land 0
Telefon­nummer 0 800/2 23 49 87
E-Mail nach Freischaltung verfügbar
Online-Geschäfts­stelle/Service App nach Freischaltung verfügbar
Höchst­eintritts­alter für bisher nicht gesetzlich Kranken­versicherte, wenn eine Schwerbehin­derung fest­gestellt wird nach Freischaltung verfügbar
Krankenkassenbeitrag
Beitrags­satz der Krankenkasse nach Freischaltung verfügbar
davon aktueller Zusatz­beitrag nach Freischaltung verfügbar
Höhe der Rück­lage
Höhe der Rück­lage nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Zahn­vorsorge
Zahn­ärzt­liche Behand­lung ohne die Versorgung mit Zahn­ersatz nach Freischaltung verfügbar
Zahn­ärzt­liche Behand­lung ohne die Versorgung mit Zahn­ersatz: Umfang der Leistung nach Freischaltung verfügbar
Professionelle Zahn­reinigung: Voll­ständige Über­nahme der Kosten nach Freischaltung verfügbar
Professionelle Zahn­reinigung: Teil­weise Über­nahme der Kosten nach Freischaltung verfügbar
Professionelle Zahn­reinigung: Teil­weise Über­nahme der Kosten, Anzahl nach Freischaltung verfügbar
Professionelle Zahn­reinigung: Teil­weise Über­nahme der Kosten, Euro nach Freischaltung verfügbar
Professionelle Zahn­reinigung: Teil­weise Über­nahme der Kosten, Prozent nach Freischaltung verfügbar
Zahn­ersatz güns­tiger bei bestimmten Ärzten nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Schutz­impfungen
Gebärmutterhals­krebs (HPV) zusätzlich zum regulären Leistungs­umfang nach Freischaltung verfügbar
Gebärmutterhals­krebs (HPV) zusätzlich zum regulären Leistungs­umfang: Alters­begrenzung nach Freischaltung verfügbar
Grippe­schutz 1 nach Freischaltung verfügbar
Hirnhaut­entzündung durch Zeckenbiss (FSME)2 nach Freischaltung verfügbar
Herpes Zoster Impfung für Patienten ab 50 Jahre nach Freischaltung verfügbar
Reiseimpfungen3 nach Freischaltung verfügbar
Umfang der Reiseimpfungen3 nach Freischaltung verfügbar
Impf­beratung Auslands­reisen nach Freischaltung verfügbar
Grippe­schutz mit nasalem Impf­stoff für gesunde Kinder zwischen 2 und 17 Jahren. nach Freischaltung verfügbar
Meningokokken B für gesunde Kinder nach Freischaltung verfügbar
Meningokokken B: Alters­begrenzung nach Freischaltung verfügbar
Weitere Schutz­impfungen nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Alternative Behand­lung
Ambulante homöo­pathische Behand­lung45 nach Freischaltung verfügbar
Ambulante anthroposophische/ naturheil­kund­liche ärzt­liche Behand­lung5 nach Freischaltung verfügbar
Ambulante anthroposophische/ naturheil­kund­liche therapeutische Anwendungen6 nach Freischaltung verfügbar
Osteo­pathie nach Freischaltung verfügbar
Dauer der Leistung nach Freischaltung verfügbar
Umfang der Leistung nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Vorsorge für Erwachsene
Sport­medizi­nische Unter­suchung und Beratung nach Freischaltung verfügbar
Mammografie für Frauen unter 50 Jahren nach Freischaltung verfügbar
Ultra­schall der Brust nach Freischaltung verfügbar
Brust­unter­suchung für Frauen unter 30 Jahren nach Freischaltung verfügbar
Ultra­schall der Eier­stöcke und der Gebärmutter nach Freischaltung verfügbar
Check-up Unter­suchung außer­halb des gesetzlichen Rahmens nach Freischaltung verfügbar
Besondere Tast­unter­suchung der Brust (Discovering Hands) nach Freischaltung verfügbar
Mamma Care - Kurs zur Selbst­unter­suchung der Brust nach Freischaltung verfügbar
Glauko­muntersuchung nach Freischaltung verfügbar
PSA-Wert-Bestimmung nach Freischaltung verfügbar
Hodensono­graphie nach Freischaltung verfügbar
Darm­krebs­vorsorge unter 50 Jahren nach Freischaltung verfügbar
Haut­krebs­früh­erkennung7 nach Freischaltung verfügbar
Als Sach­leistung über KV-Karte nach Freischaltung verfügbar
Ab Alter nach Freischaltung verfügbar
Turnus nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Kassen­eigene Gesund­heits­kurse (maximale Erstattung)
Pro Kurs nach Freischaltung verfügbar
Pro Kurs nach Freischaltung verfügbar
Pro Jahr (Euro, Prozent oder Anzahl) nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Gesund­heits­kurse anderer Anbieter (maximale Erstattung)
Pro Kurs nach Freischaltung verfügbar
Pro Kurs nach Freischaltung verfügbar
Pro Jahr (Euro, Prozent oder Anzahl) nach Freischaltung verfügbar
Online-Gesund­heits­kurse nach Freischaltung verfügbar
Kurs­angebote8 nach Freischaltung verfügbar
Anrechnung auf die maximal möglichen zwei Präventions­kurse pro Jahr nach Freischaltung verfügbar
Zuschuss zu Präventions- und Gesund­heits­reisen nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Bonus­programm: Geldbonus für Einzel­maßnahmen der Vorsorge, Früh­erkennung und Schutz­impfungen pro Jahr10
Gesund­heits­unter­suchung, Check-up (Euro) 5
Krebs­früh­erkennungs­unter­suchungen (Euro) 5
Zahn­vorsorge (Euro) 10
Professionelle Zahn­reinigung (Euro) -
Schutz­impfung - je voll­ständiger Impfung/Impf­status (Euro) 5
Voll­ständige Schwanger­schafts­vorsorge nach Mutterpass (Euro) 5
Bonus auszahl­bar ab ... nachgewiesenen Maßnahmen 1
Begrenzung auf ... nachgewiesene Maßnahmen -
Begrenzung auf ... Euro -
Geldbonus für Modell­fall (Euro)9 20
Hinweis -
Besondere Leistungen - Bonus­programm: Geldbonus für gesund­heits­bewusstes Verhalten pro Jahr
1. Präventions­kurs (Euro) 5 / 10
2. Präventions­kurs (Euro) 5 / 10
Mitgliedschaft Sport­ver­ein / regelm. Training im Fitness­studio (Euro) 5
BMI im Norm­bereich (Euro) -
Blut­druck im Norm­bereich (Euro) -
Einzelner Blut­wert im Norm­bereich (Euro) -
Sport-, Schwimm­abzeichen oder Wander­abzeichen (Euro) -
Nach­weis Nicht­raucher oder/ und Rauch­entwöhnung (Euro) -
Weiteres -
Bonus auszahl­bar ab ... nachgewiesenen Maßnahmen 1
Begrenzung auf ... nachgewiesene Maßnahmen -
Begrenzung auf ... Euro -
Geldbonus für Modell­fall (Euro)11 20
Hinweis Für einen Präventions­kurs pro Jahr gibt es 5 Euro, für einen zertifizierten Ernährungs­kurs oder BKK-eigenes Ernährungs­programm 10 Euro.
Besondere Leistungen - Alternativ zum Geldbonus, zweck­gebundener Zuschuss für in Anspruch genom­mene Gesund­heits­leistungen
Zuschuss für -
Bonus wird mehr­fach gewertet oder maximaler Bonus (Euro) -
Hinweis -
Besondere Leistungen - Haus­halts­hilfe
Haus­halts­hilfe bei schwerer Erkrankung, ohne Kind, länger als vier Wochen12 nach Freischaltung verfügbar
Maximale Dauer in Tagen je Krank­heits­fall nach Freischaltung verfügbar
Maximale Dauer in Tagen pro Jahr nach Freischaltung verfügbar
Haus­halts­hilfe bei schwerer Erkrankung, mit Kind, länger als 26 Wochen oder wenn Kind älter als elf Jahre ist12 nach Freischaltung verfügbar
Maximale Dauer in Tagen je Krank­heits­fall nach Freischaltung verfügbar
Maximale Dauer in Tagen pro Jahr nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Häusliche Kranken­pflege
Häusliche Kranken­pflege13 nach Freischaltung verfügbar
Umfang in Stunden je Tag nach Freischaltung verfügbar
Maximale Dauer in Tagen je Krank­heits­fall nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Schwangerschaft und Entbindung
Künst­liche Befruchtung nach Freischaltung verfügbar
Für die Extra­leistung müssen beide Ehepartner bei der Kasse versichert sein nach Freischaltung verfügbar
Umfang der Leistung nach Freischaltung verfügbar
Toxoplasmosetest nach Freischaltung verfügbar
B-Streptokokken-Abstrich nach Freischaltung verfügbar
Weitere Blut­unter­suchungen, z.B. Antikörper-Suchtest auf Ringelröteln nach Freischaltung verfügbar
Triple-Test nach Freischaltung verfügbar
Nackenfalten­messung nach Freischaltung verfügbar
Zytomegalie- und Erst­trimester-Scree­ning nach Freischaltung verfügbar
Geburts­vorbereitung für auch bei Kasse versichertem Partner nach Freischaltung verfügbar
Unterbringung des Part­ners im Eltern­zimmer nach Freischaltung verfügbar
Umfang der Leistung14 nach Freischaltung verfügbar
Testmaterial/Test­hand­schuh zur Bestimmung des vaginalen ph-Wertes nach Freischaltung verfügbar
Heb­ammenruf­bereitschaft nach Freischaltung verfügbar
Umfang der Leistung14 nach Freischaltung verfügbar
Online-Heb­ammenberatung nach Freischaltung verfügbar
Digi­taler Geburts­vorbereitungs­kurs nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Arznei­mittel für Schwangere
Verordnete, nicht verschreibungs­fähige Arznei­mittel für Schwangere nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Für Babys, Kinder oder Jugend­liche
Amblyopiescree­ning nach Freischaltung verfügbar
PEKIP nach Freischaltung verfügbar
Babymassage/ Baby-Yoga/ Baby­schwimmen nach Freischaltung verfügbar
Umfang der Leistung nach Freischaltung verfügbar
Kinder­vorsorge U1015 nach Freischaltung verfügbar
Sach­leistung Kinder­vorsorge U1016 nach Freischaltung verfügbar
Kinder­vorsorge U1115 nach Freischaltung verfügbar
Sach­leistung Kinder­vorsorge U1116 nach Freischaltung verfügbar
Jugend­vorsorge J215 nach Freischaltung verfügbar
Sach­leistung Jugend­vorsorge J216 nach Freischaltung verfügbar
Verordnete, nicht verschreibungs­pflichtige Arznei­mittel für Kinder und Jugend­liche von 12 bis 18 Jahren nach Freischaltung verfügbar
Verordnete, nicht verschreibungs­pflichtige Arznei­mittel der Homöo­pathie, Phyto­therapie und Anthroposophie für unter 18-jährige nach Freischaltung verfügbar
Heil­mittel/ Osteo­pathie für unter 18-jährige nach Freischaltung verfügbar
Dauer der Leistung nach Freischaltung verfügbar
Umfang der Leistung nach Freischaltung verfügbar
Zahn­ärzt­liche Behand­lung17 nach Freischaltung verfügbar
Umfang der Leistung nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Zuschuss für Anfahrt und Unterkunft bei ambulanten Kuren
Für alle Versicherten nach Freischaltung verfügbar
Für chro­nisch kranke Klein­kinder18 nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Patientenschu­lungen
Asthma - Erwachsene, Kinder und Jugend­liche nach Freischaltung verfügbar
Chro­nische Rücken­beschwerden/ Muskel-Skelett-Erkrankungen/ Rehabilitative Rückenschule nach Freischaltung verfügbar
Chro­nische Schmerzen/ Schmerzbewältigung nach Freischaltung verfügbar
Ernährungs­beratung für Erwachsene mit Adipositas (krankhaftes Überge­wicht) nach Freischaltung verfügbar
Ernährungs­beratung für Kinder und Jugend­liche mit Adipositas (krankhaftes Überge­wicht) nach Freischaltung verfügbar
Neuroder­mitis - Kinder und Jugend­liche nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Erinnerungs­service Früh­erkennungs­unter­suchungen Kinder
Kasse erinnert unaufge­fordert an Früh­erkennung nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Zusätzliche Versorgungs­verträge für bestimmte Krank­heits­bilder
Adipositas/ Essstörungen (krankhaftes Überge­wicht) nach Freischaltung verfügbar
Ambulantes Operieren (Förderung des ambulanten Operierens in unterschiedlichen Fach­gebieten) nach Freischaltung verfügbar
Augen­erkrankungen19 nach Freischaltung verfügbar
Behinderten­hilfe nach Freischaltung verfügbar
Chirurgie (Förderung besonderer chirurgischer Verfahren, z. B. Extre­mitätenchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie) nach Freischaltung verfügbar
Demenz­erkrankungen nach Freischaltung verfügbar
Dermatologie (Hautkrankheiten, z. B. Neuroder­mitis, Photod­ynamische Therapie bei bestimmten Haut­erkrankungen) nach Freischaltung verfügbar
Diabetes/ Weitere Stoff­wechselkrankheiten20 nach Freischaltung verfügbar
Endo­prothetik (künst­liche Hüft- und Kniegelenke) nach Freischaltung verfügbar
Früh­erkennungs­programm für Versicherte mit einer genetischen Veranlagung für Brust- und Eier­stock­krebs/ Gentest nach Freischaltung verfügbar
Gefäß­krankheiten/Gefäß­chirurgie21 nach Freischaltung verfügbar
Geriatrie (Alters­medizin)22 nach Freischaltung verfügbar
Gynäkologie (Frauenheil­kunde) nach Freischaltung verfügbar
Hals-, Nasen-, Ohrenheil­kunde23 nach Freischaltung verfügbar
Inno­vative Behand­lungs­verfahren bei Krampf­adern nach Freischaltung verfügbar
Kardiologie/ Herz­chirurgie (Herz-/Kreis­lauf­erkrankungen) nach Freischaltung verfügbar
Kinder­heil­kunde24 nach Freischaltung verfügbar
Neue diagnostische Verfahren 25 nach Freischaltung verfügbar
Neurologie/ Neurochirurgie (z. B. Schlag­anfall, Parkinson auch video­gestützte Therapie, Multiple Sklerose, mikroneurochirurgische Operationen) nach Freischaltung verfügbar
Nieren­erkrankungen (z. B. Dialyse (Blut­wäsche)) nach Freischaltung verfügbar
Onkologie (Krebs­erkrankungen, z. B. Brust­krebs, fach­über­greifende Behand­lung, spezielle Brust­diagnostik) nach Freischaltung verfügbar
Ortho­pädie (z. B. Osteoporose, Arthrose, Muskeltraining für Kinder im Roll­stuhl, Osteo­pathie) nach Freischaltung verfügbar
Pneumologie (Lungenheil­kunde, z. B. Mukoviszidose, COPD) nach Freischaltung verfügbar
Praxis­netze/ Fach­über­greifende Versorgung (z. B. regionale Versorgungs­modelle, Bereich Psychiatrie) nach Freischaltung verfügbar
Psychiatrie/ Psycho­therapie/Psycho­somatik26 nach Freischaltung verfügbar
Repro­duktions­medizin (Fort­pflan­zungs­medizin, z. B. künst­liche Befruchtungen) nach Freischaltung verfügbar
Rheumatologie nach Freischaltung verfügbar
Schlafstörungen (z. B. Schlafmedizin, Schlaf­apnoe (nächt­licher Atem­still­stand)) nach Freischaltung verfügbar
Schmerz­therapie27 nach Freischaltung verfügbar
Schwangerschaft/ Früh­geburt (z. B. Früh­geburtenprävention) nach Freischaltung verfügbar
Strahlen­therapie28 nach Freischaltung verfügbar
Urologie nach Freischaltung verfügbar
Versorgung Älterer/ Pfle­geheim­versorgung (z. B. rehabilitative Kurz­zeit­pflege) nach Freischaltung verfügbar
Wund­versorgung nach Freischaltung verfügbar
Zahnmedizin/ Kiefer­ortho­pädie (z. B. Parodonditis­prophylaxe, Zahn­prophylaxe, Zahn­ersatz) nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Telemedizi­nische Versorgungs­verträge29
Telemedizi­nisch gestützte Diagnostik nach Freischaltung verfügbar
Inhalte der Versorgung nach Freischaltung verfügbar
Telemedizi­nisch gestützte Therapie nach Freischaltung verfügbar
Inhalte der Versorgung nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - HZV: Haus­arzt­zentrierte Versorgung für Erwachsene
Angebot HZV nach Freischaltung verfügbar
Vorteil Versorgung30 nach Freischaltung verfügbar
Maximale Ermäßigung Zuzahlung nach Freischaltung verfügbar
Maximale Prämie nach Freischaltung verfügbar
Besondere Leistungen - Behand­lungs­programm für chro­nisch Kranke (DMP)
Asthma nach Freischaltung verfügbar
Brust­krebs nach Freischaltung verfügbar
COPD (Erkrankungen der Lunge) nach Freischaltung verfügbar
Diabetes mellitus Typ I (insulin­pflichtig) nach Freischaltung verfügbar
Diabetes mellitus Typ II ("Alters­diabetes") nach Freischaltung verfügbar
Koronare Herz­krankheit nach Freischaltung verfügbar
Service­leistungen
Medizi­nische Hotline rund um die Uhr nach Freischaltung verfügbar
Aktiv angebotene Vermitt­lung von Fach­arzt­terminen31 nach Freischaltung verfügbar
Patienten­begleitung/Patientenberatung für Versicherte mit bestimmten Erkrankungen nach Freischaltung verfügbar
Wird angeboten für folgende Patienten­gruppen bzw. Erkrankungen nach Freischaltung verfügbar
Patienten­begleitung wird ausgeübt durch nach Freischaltung verfügbar
Beratung zu Hause: Flächen­deckend nach Freischaltung verfügbar
Beratung zu Hause: Einge­schränkt32 nach Freischaltung verfügbar
Persönliche Unterstüt­zung bei der Wahl eines Kranken­hauses nach Freischaltung verfügbar
Unterstüt­zung bei der Verfolgung von möglichen Behand­lungs­fehlern mit Fachleuten nach Freischaltung verfügbar
Zweitmeinungs­verfahren33 nach Freischaltung verfügbar
Einschränkung auf bestimmte Krank­heits­bilder/Anmerkungen nach Freischaltung verfügbar
Service­leistungen - Am Telefon
Fragen zu Beiträgen und Leistungen an ... Tagen pro Woche nach Freischaltung verfügbar
Montag bis Freitag34 nach Freischaltung verfügbar
Samstag nach Freischaltung verfügbar
Sonn­tag nach Freischaltung verfügbar
Telefon­nummer nach Freischaltung verfügbar
Medizi­nische Hotline an ... Tagen pro Woche nach Freischaltung verfügbar
Montag bis Freitag34 nach Freischaltung verfügbar
Samstag nach Freischaltung verfügbar
Sonn­tag nach Freischaltung verfügbar
Telefon­nummer nach Freischaltung verfügbar
Fragen zu Arznei­mitteln an ... Tagen pro Woche nach Freischaltung verfügbar
Montag bis Freitag34 nach Freischaltung verfügbar
Samstag nach Freischaltung verfügbar
Sonn­tag nach Freischaltung verfügbar
Telefon­nummer nach Freischaltung verfügbar
Pflegeberatungs­hotline an ... Tagen pro Woche nach Freischaltung verfügbar
Montag bis Freitag34 nach Freischaltung verfügbar
Samstag nach Freischaltung verfügbar
Sonn­tag nach Freischaltung verfügbar
Telefon­nummer nach Freischaltung verfügbar
Telefonberatung zu Hospiz- und Palliativ­angeboten an ... Tagen pro Woche34 nach Freischaltung verfügbar
Montag bis Freitag nach Freischaltung verfügbar
Samstag nach Freischaltung verfügbar
Sonn­tag nach Freischaltung verfügbar
Telefon­nummer nach Freischaltung verfügbar
Auslands­hotline/Reisetelefon an ... Tagen pro Woche35 nach Freischaltung verfügbar
Montag bis Freitag nach Freischaltung verfügbar
Samstag nach Freischaltung verfügbar
Sonn­tag nach Freischaltung verfügbar
Zweitmeinungs­verfahren Telefon­nummer nach Freischaltung verfügbar
Service­leistungen - Auf Home­page / In Online-Geschäfts­stelle
Online-Geschäfts­stelle/Service App36 nach Freischaltung verfügbar
Krankmeldung einreichen nach Freischaltung verfügbar
Persönliche Daten ändern nach Freischaltung verfügbar
Mitglieds­bescheinigung für Studenten sofort herunter­laden nach Freischaltung verfügbar
Mitglieds­bescheinigung für Studenten anfordern und elektronisch später erhalten nach Freischaltung verfügbar
Dokumente scannen und senden nach Freischaltung verfügbar
Anträge online stellen - z.B. Heil- und Kostenplan Zahn­arzt nach Freischaltung verfügbar
Bonus­programm bearbeiten nach Freischaltung verfügbar
Rechnungen einreichen - z.B. für Erstattung Gesund­heits­kurse nach Freischaltung verfügbar
Digitales Nach­richten­post­fach: Fragen stellen - Antworten erhalten nach Freischaltung verfügbar
Fragebogen zur Familien­versicherung bearbeiten nach Freischaltung verfügbar
Ersatz­bescheinigung/Versicherungs­bescheinigung zum Nach­weis in der Arzt­praxis sofort herunter­laden nach Freischaltung verfügbar
Ersatz­bescheinigung/Versicherungs­bescheinigung zum Nach­weis in der Arzt­praxis anfordern und elektronisch später erhalten nach Freischaltung verfügbar
Elektronische Patientenquittung - online laufend aktualisiert (Leistungen, die über die Versichertenkarte abge­rechnet wurden) nach Freischaltung verfügbar
Video-Chat zur Beant­wortung von Fragen zu Beiträgen und Leistungen an ... Tagen pro Woche nach Freischaltung verfügbar
Video-Chat zur Beant­wortung von medizi­nischen Fragestel­lungen an ... Tagen pro Woche nach Freischaltung verfügbar
Live-Chat zur Beant­wortung von Fragen zu Beiträgen und Leistungen an ... Tagen pro Woche nach Freischaltung verfügbar
Live-Chat zur Beant­wortung von medizi­nischen Fragestel­lungen an ... Tagen pro Woche nach Freischaltung verfügbar
Online-Buchung von Arzt­terminen nach Freischaltung verfügbar
Unterstüt­zung bei der Wahl eines Kranken­hauses über Daten­bank/ Such­maschine auf Home­page nach Freischaltung verfügbar
Unterstüt­zung bei der Suche nach einem Pfle­geheim­platz über Daten­bank/ Such­maschine auf Home­page nach Freischaltung verfügbar
Vorsorgedokumente - Online-Beratungs­angebot auf Home­page nach Freischaltung verfügbar
Service­leistungen - Zentrale Beschwerde­stelle
Zentrale Beschwerde­stelle:Telefon­nummer nach Freischaltung verfügbar
Zentrale Beschwerde­stelle: E-Mail-Adresse nach Freischaltung verfügbar
ja
ja
nein
nein
eingeschränkt
Eingeschränkt
Minuszeichen
Entfällt
1
Für alle Versicherten ohne Alters­einschränkung.
2
Auch für den Aufenthalt in Teilen Deutsch­lands, die nicht zu den Risiko­gebieten zählen.
3
Bei privaten Auslands­reisen.
4
Ausführ­liche Erst- und Folge­gespräche und Auswahl geeigneter Arznei­mittel (Repertorisation).
5
Sie dürfen nur Ärzte aufsuchen, die an einem besonderen Versorgungs­vertrag teilnehmen.
6
Ärzt­lich verordnet.
7
Leistung ist gegebenenfalls nur bei bestimmten Ärzten möglich.
8
Gegebenenfalls nicht nach den Regeln des Präventions­leitfadens zertifiziert.
9
Mann, 35 Jahre alt, Höhe des Bonus bei folgenden drei nachgewiesenen Maßnahmen Zahn­vorsorge, Check-up, Krebs­früh­erkennung.
10
Für Erwachsene ab 18 Jahren.
11
Frau oder Mann, 35 Jahre alt, Höhe des Bonus bei drei nachgewiesenen Maßnahmen (Präventions­kurs, Sport­ver­ein oder Fitness­studio, eine weitere Maßnahmen aus dem Bereich).
12
Haus­halts­führende Person ist krank zu Hause und der Arzt bescheinigt die Notwendig­keit der Haus­halts­hilfe.
13
Neben der medizi­nisch notwendigen Behand­lungs­pflege zahlt die Kasse auch Grund­pflege und haus­wirt­schaftliche Versorgung auch ohne Zusammen­hang mit einer Kranken­hausbe­hand­lung.
14
Pro Schwangerschaft.
15
Gibt es ein Extraan­gebot, kann es sein, dass dies nur bei Kinder­ärzten genutzt werden kann, die eine vertragliche Vereinbarung mit Ihrer Kasse geschlossen haben. Fragen Sie vorher nach. Wenn die Kasse die Kosten der Unter­suchung erstattet, müssen Sie ggf. noch einen Teil zuzahlen.
16
Nach Vorlage der Krankenkassenkarte.
17
Ohne die Versorgung mit Zahn­ersatz für unter 18-jährige.
18
Kinder von 1 bis 5 Jahren in ärzt­licher Dauer­behand­lung.
19
Z. B. ambulante Netzhaut- und Glaskörperchirurgie, ambulante Katarakt­operationen (Grauer Star), vitreoretinale Chirurgie.
20
Z. B. Cholesterin-Blut­wäsche (Lipid-Apharese) für Patienten mit Fett­stoff­wechsel­störung, diabetisches Fußsyndrom, Diabetes-Vereinbarung.
21
Z. B. Blut­hoch­druck (Hyper­tonie), Nach­sorge nach Bein­amputation, Krampf­adern (Varizen), arterielle Verschluss­krankheit.
22
Z. B. Versorgung von Patienten mit mehreren Krankheiten, "Ambulante geriatrische Komplexbe­hand­lung" (Therapietage mit mehreren Heil­anwendungen, z. B. Krankengymnastik, Massagen, Ergo­therapie und logopä­dische Übungen).
23
Z. B. Behand­lung von Tinnitus, Hörsturz, Schlaf­apnoe (nächt­licher Atem­still­stand), Schwindel, Cochlea-Implantation für Gehörlose, Entfernung der Gaumenmandeln mit Laser (Lasertonsill­ektomie).
24
Z. B. Kinder­chirurgie, Aufmerk­samkeits­defizit-/Hyper­aktivitäts­störung (ADHS), Behand­lung von Kindern und Jugend­lichen mit Diabetes Typ I.
25
Z. B. Krebs­diagnostik mit PET-CT (Kombination aus Positronen­emissions­tomographie und Computertomo­graphie), Gendiagnostik.
26
Z. B. depressive Störungen, Abhängig­keits­erkrankungen, Substitutions­behand­lung für Opiat­abhängige.
27
Z. B. Kopf­schmerz, Migräne, Rücken­schmerz, Schmerz­konferenzen mit Experten verschiedener medizi­nischer Fach­richtungen unter Moderation eines Schmerz­therapeuten.
28
Z. B. Brachytherapie (Strahlen­therapie von Krebs­erkrankungen, bei der die Strahlenquelle am oder im Körper angebracht wird), Gamma Knife (spezielles Bestrahlungs­gerät für Hirntumore), Radio­chirurgie (hoch­dosierte punktuell anzu­wendende Strahlen­therapie), Cyberknife, Protonen­therapie (Bestrahlung von Tumoren mit Protonen statt Gamma­strahlen, z. B. bei tiefliegenden Tumoren), stereo­taktische Radio­chirurgie, Protonen-Schwerionen­therapie.
29
Telemedizinisch gestützte Diagnostik/Therapie/Rehabilitation z.B. Telekonsil, Telemonitoring, smartphonegestützte Migränetherapie, telemedizinischeNachsorge bei Schlaganfall, telemedizinische Lebensstilintervention für Diabetiker, Sprach-App, Online-Sehübungen etc..
30
Nach Angaben der Krankenkasse.
31
Über ein geregeltes Verfahren, z. B. spezielle Hotline.
32
In der Regel nur im Umkreis einer Geschäfts­stelle.
33
Einholung einer zweiten ärzt­lichen Meinung für alle Versicherten.
34
Maximale Erreich­barkeit.
35
Hilfe­stellung zu Behand­lungen im Ausland; ggf. Hilfe durch Medizinhotline.
36
Pass­wort­geschützter Bereich.
Stand:
01.11.2021

Jetzt freischalten

Test Krankenkassen­vergleich

Zugriff auf Informationen (inkl. PDF).

3,50 €

Wie wollen Sie bezahlen?

  • test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben
  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen.
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen.
  • Diesen Artikel per Handy kaufen.
  • Gutschein einlösen

Preise inkl. MwSt.

Fragen zum Kauf beantworten wir in unserem Hilfe-Bereich.

Warum ist dieser Artikel kostenpflichtig?

Die Stiftung Warentest

  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 3 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.