Krankenhaus-Zusatzversicherung Test

Krankenhauszusatzversicherungen kommen für Kassenpatienten in Frage, die mehr wollen als die Standardversorgung. Etwa eine Behandlung vom Chefarzt, ein Bett im Einzelzimmer oder die Wahlmöglichkeit des Krankenhauses. Für diese Extras müssten gesetzlich Versicherte viel Geld aus eigener Tasche zahlen. Hier ist eine Zusatzversicherung sinnvoll. Die günstigste kostet für die 43-jährige Modellfrau 35 bis 44 Euro im Monat.

Im Test: Finanztest hat alle Zusatzversicherungen fürs Krankenhaus unter die Lupe genommen und sie nach ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilt. Sieben Tarife haben ein „sehr gut“ erhalten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1088 Nutzer finden das hilfreich.