Wegen schadhafter Autos oder Fahr­zeugteile hat das Kraft­fahrt­bundes­amt im vergangenen Jahr 180 Rück­rufe ange­ordnet. Vereinbaren Halter eines zurück­gerufenen Fahr­zeugs keinen Werk­statt­termin, riskieren sie, dass ihr Gefährt aus dem Verkehr gezogen wird. Im Jahr 2013 untersagte das Amt mehr als 9 000 Haltern aus diesem Grund den Betrieb ihres Autos.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.