Apple bietet Besitzern des iPhone 6s einen kostenlosen Austausch des Akkus an, wenn der unvor­hergesehen seinen Dienst versagt und sich das Gerät darauf­hin unver­mittelt abschaltet. Das Problem betrifft laut Apple nur „eine sehr geringe Anzahl“ von iPhones, die in den Monaten September und Oktober 2015 produziert wurden. Wer ein solches Problem mit seinem iPhone 6s habe, solle sich an seinen Apple-Händler wenden oder den Apple-Service kontaktieren. Der US-Konzern betont ausdrück­lich, dass dieses Problem nicht sicher­heits­relevant sei.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.