Kosmetika als Souvenir

Kanarische Inseln: Aloe Vera – Spendet Feuchtig­keit

0
Kosmetika als Souvenir - Nicht alle verlängern das Ferien­gefühl

Wo kommt sie her? Die Pflanze mag es sonnig, warm und trocken. Inner­halb der EU bieten ihr zum Beispiel die Kanarischen Inseln das ganze Jahr über optimale Bedingungen.

Wo ist sie drin? Von Körper- oder Gesichts­lotion bis zu Lippen­stift und Seife: Die Produktpalette für Aloe Vera ist breit.

Was wird daran geschätzt? Die Blätter der Pflanze enthalten ein relativ flüssiges Mark – Gel genannt. Es ist farblos, nähr­stoff­reich und gilt als traditionelles Heil­mittel, das die Haut beruhigt und Feuchtig­keit spendet.

Tipp: Wie viel Aloe Vera ein Produkt enthält, ist meist nicht angegeben. Die Liste der Inhalts­stoffe (INCI) bietet aber einen Anhalts­punkt: Je weiter vorn ein Bestand­teil dort steht, desto höher ist sein Anteil im Produkt. Über die Qualität der Zutat sagt die Reihen­folge auf der Liste nichts aus.

0

Mehr zum Thema

  • Baden Wie oft, wie lange, wie gesund?

    - Winter­zeit ist Wannen­zeit. Doch was sagt die Wissenschaft: Wem schadet ein Voll­bad? Was hilft bei Triefnase? Und ist ein Glas Wein in der Wanne erlaubt?

  • Feste Kosmetik Kosmetik fürs Hand­gepäck

    - Shampoo, Bodylotion und Parfüm gibt es auch im Stück. Sie erweisen sich als Alternative zu Flüssig­produkten: Sie eignen sich fürs Reisen und belasten die Umwelt weniger.

  • Vergleich Naturkosmetik-Gesichts­cremes Zertifiziert oder konventionell?

    - Zertifizierte Naturkosmetik von Weleda, Sante, Lavera oder „natur­nahe“ Gesichts­cremes von Nivea und Garnier? 14 Produkte im Gesichts­creme-Test der Stiftung Warentest.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.