Unser Rat

Der Testsieger Trudeau Trulever Elite von Adhoc ist mit 99 Euro noch nicht der teuerste Korkenzieher. Das Prädikat gebührt dem ebenfalls guten Screwpull LM-400 (179 Euro). Günstiger, dabei nicht schlechter, sind Brabantia Matt Steel (15,90 Euro), Monopol Fino (35 Euro) und WMF Prosecco-/Weinkorkenzieher (40 Euro). Preiswertester „guter“ im Test war der Wenco Hebelkorkenzieher für 5,50 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1378 Nutzer finden das hilfreich.