Kopfläuse Meldung

Experten raten zu einer zweiten Behandlung rund eine Woche nach der ersten.

Gegen Kopfläuse ist es wirksamer, nasses Haar genau durchzukämmen als zunächst Lotionen auf chemischer Basis zu benutzen. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie der London School of Hygiene and Tropical Medicine. Personen, die so verfuhren, wurden ihre Läuse viermal eher los als jene, die Insek­tizide benutzten (British Medical Journal, http://bmj.bmjjournals.com). Aber keine Thera­pie ist immer zu 100 Prozent wirksam.

Dieser Artikel ist hilfreich. 354 Nutzer finden das hilfreich.