Kopf­hörer Test

Bluetooth-Head­sets bieten kabellose Freiheit beim Telefonieren und Musikhören. Die Stiftung Warentest hat elf Geräte unter die Lupe genommen: sechs In-Ohr-Kopf­hörer und fünf ohraufliegende Kopf­hörer. Welche Bauart der Nutzer wählt, entscheidet letzt­lich der persönliche Geschmack. Gute Test­ergeb­nisse gibt es in beiden Gruppen. Einen guten Klang bieten aber nur vier Modelle, drei davon sind ohraufliegende Bügel­kopf­hörer.

Im Test: 11 Bluetooth-Head­sets. Davon sechs In-Ohr-Modelle und fünf ohraufliegende Modelle.

Zu diesem Thema bietet test.de zwei aktuel­lere Tests:

Ohraufliegende und ohrumschließende Kopfhörer

In-Ohr-Kopfhörer: Viel Hörgenuss für wenig Geld.

Wie stark sich die Klangqualitäten der Head­sets unterscheiden, zeigen zwei Hörbei­spiele. Am besten können Sie die Feinheiten heraus­hören, wenn Sie einen höher­wertigen Kopf­hörer an Ihren Rechner anschließen. Die Unterschiede sind auch schon mit manchen PC-Laut­sprechern zu hören. Achten Sie zum Beispiel auch auf den sehr tiefen Ton gleich zu Beginn des Musikstückes.

Audio
Audio abspielenLautstärke einstellen

So klingt das Musikstück im Original.

Audio
Audio abspielenLautstärke einstellen

So klingt es durch den Plantronics Back­Beat 903+.

Audio
Audio abspielenLautstärke einstellen

Und so klingt es durch den Philips SHB9100.

Blutooth Headsets 06/2012 - In-Ohr

  • Creative WP-250 Hauptbild Creative WP-250
  • Hama MusiCall Hauptbild Hama MusiCall
  • Nokia BH-111 Hauptbild Nokia BH-111
  • Plantronics BackBeat 903+ Hauptbild Plantronics BackBeat 903+
  • Samsung HS3000 Hauptbild Samsung HS3000
  • Sony Ericsson MW600 Hauptbild Sony Ericsson MW600

Blutooth Headsets 06/2012 - Ohr­aufliegend

  • AKG K 830 BT Hauptbild AKG K 830 BT
  • Jabra Halo2 Hauptbild Jabra Halo2
  • Logitech H800 Hauptbild Logitech H800
  • Philips SHB9100 Hauptbild Philips SHB9100
  • Sennheiser MM 400 Hauptbild Sennheiser MM 400
Alle Produkte anzeigenWeniger anzeigen

Dieser Artikel ist hilfreich. 234 Nutzer finden das hilfreich.