Konto­eröff­nung Meldung

Neukunden einiger Direkt­banken können sich den Weg zur Post sparen.

ING-Diba, Comdirect und DKB bieten für die Konto­eröff­nung ab sofort eine Onlinealternative zum Postident­verfahren. Sie gilt aber noch nicht für alle Konten der Banken.

Bisher müssen Neukunden in eine Post­filiale gehen, damit ein Mitarbeiter ihre Identität über­prüft. Nach einer Neuauslegung des Geld­wäschege­setzes ist nun auch die Identifizierung vor einer Internetkamera erlaubt: Geschulte Bank­mit­arbeiter dürfen Ausweisdokumente per Video­über­tragung über­prüfen. Der Kunde muss Vorder- und Rück­seite seines Ausweises vor die Webcam halten.

Laut ING-Diba funk­tioniert das Verfahren bei den meisten Nutzern ohne Probleme: „Weniger als 10 Prozent der Video­legitimationen werden wegen tech­nischer Schwierig­keiten abge­brochen. Die häufigsten Gründe für Abbrüche sind schlechte Licht­verhält­nisse und instabiles Internet.“

Dieser Artikel ist hilfreich. 7 Nutzer finden das hilfreich.