Kontaktlinsen Meldung

Während einer Erkältung sollten Kontaktlinsen tabu sein. Denn selbst wenn alle üblichen Hygieneregeln beachtet werden, ist das Risiko groß, dass Schnupfenviren von der Nase über den Tränenkanal direkt ins Auge wandern und sich an den Linsen festsetzen. Vor allem weiche Kontaktlinsen mit ihrem hohen Wassergehalt bieten den Erregern ideale Lebensbedingungen. Die Folgen können zum Beispiel schwere Bindehaut- oder Hornhautentzündungen sein. Bei einer Erkältung sollte also vorübergehend eine Brille die Kontaktlinsen ersetzen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 591 Nutzer finden das hilfreich.