100 Euro für ein Kind gibt es nicht immer

Mütter und Väter sollen für jedes Kind, für das sie Kindergeld beziehen, 100 Euro extra erhalten. Wenn sie eine Steuererklärung abgeben, kann sich später aber herausstellen, dass die Freibeträge für ihr Kind günstiger sind als das Kindergeld. Dann nimmt ihnen das Finanzamt den 100 -Euro - Bonus wieder weg.

Keinen Bonus erhalten Eltern mit Einkommen über diesen Grenzen (Euro)1

Alleinstehende

Ehepaare mit gemeinsamen Kindern

mit halben Freibeträgen

mit halbem Kinder­freibetrag, aber vollem Betreuungs­freibetrag2

mit vollen Freibeträgen

Keinen Bonus erhalten Eltern mit Einkommen über diesen Grenzen (Euro)1

Alleinstehende

Ehepaare mit gemeinsamen Kindern

mit halben Freibeträgen

mit halbem Kinder­freibetrag, aber vollem Betreuungs­freibetrag2

mit vollen Freibeträgen

Für das 1. Kind

37 300

18 000

38 800

74 500

Für das 2. Kind

40  300

22 100

44 800

80 600

Für das 3. Kind

45  900

28 200

53  500

91 800

    • 1 „Einkommen“ laut Steuerbescheid, gerundet und vor Abzug der Freibeträge für Kinder
    • 2 Offiziell „Betreuungs-, Erziehungs-, Ausbildungsfreibetrag“ genannt