Obwohl Rentner ab 1. Juli mehr Geld erhalten, wirkt sich das kaum in ihrem Geldbeutel aus, weil auch die Preise gestiegen sind. Die Preissteigerung lag im vergangenen Jahr bei 2,3 Prozent. Die Renten steigen im Westen um 2,18 Prozent und im Osten um 2,26 Prozent.

Dieser Artikel ist hilfreich. 87 Nutzer finden das hilfreich.