Körperöle im Test

Unser Rat

Körperöle im Test Testergebnisse für 9 Pflanzliche Körperöle 03/2015

Anzeigen
Inhalt

Testsieger ist das reine Bio-Arganöl von Arganhain für 19,80 Euro (alle Preise pro 100 Milliliter). Es verbessert die Hautfeuchtig­keit ähnlich gut wie eine Körperlotion. Das schaffen auch die Mischöle von Dr. Hauschka (21,30 Euro) und Ross­mann/Well­ness & Beauty (2,87 Euro). Auch die Körperöle von dm/Alverde für 3,85 Euro und Weleda für 14 Euro schneiden insgesamt gut ab.

Mehr zum Thema

  • Neuroder­mitis Vorbeugendes Cremen schützt nicht

    - Verschiedene Pflege­mittel schützen die Haut bei Neuroder­mitis. Sie gelten als wesentliche Säule der Therapie – in Form teurer Badeöle sind sie aber laut einer...

  • Erdnussöl in Kosmetik Strengere Vorgaben sollen Allergiker schützen

    - Erdnussöl in Cremes, Lotionen oder Bade­zusätzen soll die Haut glatt und geschmeidig machen. Durch den Haut­kontakt mit derartigen Produkten können Allergiker aber auf...

  • Cellulite Massagegeräte helfen nicht gegen Orangenhaut

    - Die meisten „Wunder­mittel“ gegen Orangenhaut bringen nicht wirk­lich etwas, darunter Anti-Cellulite-Cremes. Ist Massage wirk­samer? Unsere französische...