So haben wir getestet

Im Test: 17 Körperlotionen, die laut Anbieter speziell für trockene Haut vorgesehen sind. Wir kauf­ten die Produkte im August und September 2017 ein. Die Preise ermittelten wir durch Befragen der Anbieter im Januar 2018.

Feuchtig­keits­anreicherung: 40 %

Die Feuchtig­keits­anreicherung in der Haut bestimmten wir mithilfe von Corneo­meter­messungen an den Unterschenkeln von jeweils 20 Test­personen. Das Corneo­meter ist ein Mess­gerät, das den Wasser­gehalt in der Horn­schicht der Haut bestimmt. Die Probanden wendeten die Produkte zwei Wochen lang zu Hause an. Die Messungen erfolgten vor der ersten und zirka 16 Stunden nach der letzten Anwendung. Diese Werte verglichen wir mit denen eines Positiv­stan­dards – einer Creme, die die Haut gut mit Feuchtig­keit anreichert – und mit denen eines unbe­handelten Haut­felds.

Hautgefühl: 20 %

Jeweils 20 Test­personen wendeten die anonymisierten Produkte im Halb­seiten­test zwei Wochen lang an den Beinen an. Jede Test­person trug hierbei jeweils zwei Test­produkte auf – auf jedes Bein eins. Sie beur­teilten Pfle­geeigenschaften wie Trockenheit, Glätte und Geschmeidig­keit der Haut. Um das Anhalten der Wirkung beur­teilen zu können, bewerteten sie an einem Tag der Anwendungs­phase die genannten Eigenschaften in regel­mäßigen zeitlichen Abständen mehr­mals hinter­einander.

Anwendung: 20 %

Die 20 Probanden des Halb­seiten­tests beur­teilten Anwendungs­eigenschaften wie etwa Konsistenz, Verteil­barkeit, Klebrig­keit und Einziehen.

Kritische Duft­stoffe nachgewiesen: 0 %

Wir prüften, ob die Produkte die beiden Duft­stoffe BMHCA und HICC enthielten und wenn ja, in welcher Konzentration. Die Analyse erfolgte mittels GC-MS in Anlehnung an DIN EN 16274.

Mineral­ölbestand­teile: 0 %

Wir prüften mithilfe eines speziellen Nach­weis­verfahrens (LC-GC/FID), ob und gegebenenfalls in welcher Konzentration die Produkte bestimmte Bestand­teile von Mineral­ölen enthielten, nämlich aromatische und gesättigte Mineralöl-Kohlen­wasser­stoffe (Moah und Mosh).

Mikrobiologische Qualität: 0 %

In Anlehnung an Ph. Eur., 9. Ausgabe, 2.6.12/13 bestimmten wir die mikrobiologische Qualität, indem wir die Gesamt­keimzahl ermittelten und prüften, ob bestimmte Mikro­organismen nach­weisbar waren.

Verpackung: 10 %

20 Probanden bewerteten, wie gut sich die Produktbehälter öffnen und wieder verschließen und wie gut sich die Lotionen entnehmen lassen. Sie beur­teilten auch, wie hand­lich und wie stand­fest die Produktbehälter sind. Ein Experte prüfte, ob es sich bei den Verpackungen um Mogel­packungen handelt. Zudem erfassten wir, ob eine Originalitäts­sicherung vorhanden war. Wir ermittelten den Nutz­inhalt, das heißt den Anteil vom Gesamt­inhalt, der sich maximal entnehmen ließ, ohne das Behältnis zu zerstören.

Deklaration: 10 %

Ein Experte bewertete die Werbeaussagen. Ein Sach­verständiger über­prüfte die Deklaration auf Voll­ständig­keit und Richtig­keit. Drei Fachleute beur­teilten die Leserlich­keit.

Abwertungen

Abwertungen führen dazu, dass sich Produktmängel verstärkt auf das test-Qualitäts­urteil auswirken. Folgende Abwertungen haben wir einge­setzt: Bei befriedigendem Urteil für die Feuchtig­keits­anreicherung konnte das test-Qualitäts­urteil nicht besser sein. Enthielt ein Produkt den kritischen Duft­stoff BMHCA, konnte das test-Qualitäts­urteil nicht besser als befriedigend (3,0) sein. Enthielt es den kritischen Duft­stoff HICC, konnte das Qualitäts­urteil nicht besser als befriedigend (3,5) sein.

Angaben laut Deklaration (nicht bewertet)

Die Angaben zu Konservierungs­stoffen und Parfüm entnahmen wir der Inhalts­stoff-Deklaration.

Jetzt freischalten

TestKörperlotionen für trockene Haut20.04.2018
1,00 €
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 5 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,00 € pro Monat oder 50,00 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 6 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1808 Nutzer finden das hilfreich.