Schweißgeruch hat offenbar genetische Gründe. Forscher der Firma Beiersdorf vermuten, dass das Gen ABCC11 starken Körpergeruch auslöst. Es befördert Schweiß auf die Haut. Bei vielen Asiaten ist das Gen inaktiv. Sie schwitzen weniger als Europäer und Afrikaner.

Dieser Artikel ist hilfreich. 186 Nutzer finden das hilfreich.