Zurück zum Artikel

Kinderkopfbedeckungen mit UV-Schutz

26.06.2008
vergleichenAnbieter und ProduktMittlerer Preis in Euro ca.UV-SCHUTZ DES STOFFES UV-SCHUTZ DES DESIGNSDEKLARATION DES UV-SCHUTZES Deklarierter UV-Schutzfaktor (UPF) / Prüfstandard (Anbieterangabe)Gemessener UV-Schutzfaktor (UPF) 1Ausstattung / Technische Merkmale
14,90sehr gut (1,0) gut (2,0) sehr gut (1,0) 80 / UV801500
18,00sehr gut (1,0) gut (2,0) sehr gut (1,0) 80 / UV801500
16,00sehr gut (1,1) gut (2,5) sehr gut (1,0) 40+ / AN 2350
20,00sehr gut (1,2) befriedigend (3,0) sehr gut (1,0) 50+ / AN 2476
16,40gut (1,6) befriedigend (3,0) sehr gut (1,0) 50+ / AN161
20,00gut (1,7) gut (2,0) sehr gut (1,0) 50+ / AN150
7,00gut (2,0) befriedigend (3,0) sehr gut (1,0) 50+ / AN68
sehr gutSehr gut (0,5-1,5)
gutGut (1,6-2,5)
befriedigendBefriedigend (2,6-3,5)
ausreichendAusreichend (3,6-4,5)
mangelhaftMangelhaft (4,6-5,5)
  • Reihenfolge: geordnet nach dem Gruppenurteil „UV-Schutz des Stoffes“; bei gleichem Urteil nach Alphabet.
  • Abkürzungen: UV801 = UV-Standard 801,
    AN = Australisch-neuseeländische Norm AS/NZS 4399.
  • (A) = Aktionsware.
  • 1 UPF im ungedehnten trockenen Zustand.
  • 2 Keine Angabe des PrüfstanBewertungsschldards auf dem Produkt.
  • 3 Nackenschutz: 80 % Polyamid, 20 % Elasthan.
  • 4 Im Internet zu bestellen.
 
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Tipps